Aktuelle Pressemitteilungen

Bürgerfreundliche Kommunalpolitik auch in Vechta!

In einem Antrag fordert die SPD-Stadtratsfraktion die Verwaltung auf, öffentliche Protokolle und Vorlagen den Bürgerinnen und Bürger über das Internet zur Verfügung zu stellen. "Wir wollen, dass sich die Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt mit den Inhalten der kommunalpolitischen Debatten auseinandersetzen können!", so der Fraktionsvorsitzende Hubert Wolking zum Inhalt des Antrages. Über das Ratsinformationssystem der Stadtverwaltung haben die Ratsmitglieder die Möglichkeit die Vorlagen mit Erklärungen zu den Sachverhalten der einzelnen Tagesordnungspunkten und die Protokolle einzusehen. Dieser Service ist jedoch kennwortgeschützt und nur den gewählten Mitgliedern vorbehalten.

Weiterlesen …

20.04.2015 10:00 von SPD Vechta

Resolution SPD Weser-Ems: Demokratie braucht aktive Demokraten

Der SPD-Bezirk Weser-Ems hat auf seiner Vorstandsklausur am 14.3.2015 in Friesoythe über die unerträglichen Einschüchterungsversuche von rechtsextremen Gruppierungen gegenüber Kommunalpolitikern und politisch Verantwortlichen diskutiert und einstimmig folgende Resolution verabschiedet:

Weiterlesen …

16.03.2015 13:30 von SPD Vechta

Pressestatement

SPD Vechta begrüßt erneute Initiative der Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles zum Kampf gegen den Missbrauch von Werkverträgen

Die systematische Ausbeutung von Werkvertragsarbeitern im Oldenburger Münsterland nimmt trotz bisheriger Kontrollen des Zolls und dem eingeführten gesetzlichen Mindestlohns nicht ab. Neue Reglungen müssen her - der Schlüssel liegt in Berlin. Der öffentliche Druck und Vorgaben von der Landesregierung haben bewirkt, dass die Landkreise Cloppenburg und Vechta schärfere Kontrollen bei Unterkünften von Werkvertragsarbeitnehmerinnen und -arbeitnehmern durchführen. "Nicht zuletzt das große ehrenamtliche Engagement der Kirche und der Gewerkschaften im Netzwerk für "Menschenwürde in der Arbeitswelt" (MiDA) haben das Thema wirkungsvoll in die Öffentlichkeit gebracht.", lobt Kristian Kater.

Weiterlesen …

13.03.2015 10:17 von SPD Vechta

SPD Vechta testet Vechtaer Stadtbussystem

Ortsverein Vechta sieht im Stadtbussystem einen Erfolg - der Bus war die gesamte Fahrt hin stark frequentiert - jedoch bedarf es an der einen oder anderen Stelle noch einer Optimierung. Die SPD Vechta ist für Übersichtspläne aller Strecken in den Bussen und an allen Haltestellen. Ein Fremder muss sich sofort zurechtfinden können. Die zentrale Umstiegsstelle muss der Bahnhof sein. 

Weiterlesen …

03.03.2015 21:29 von SPD Vechta

öffentlicher Vortrag am Mittwoch, den 11. März um 19 Uhr im SPD-Büro Vechta zum Thema: „Die verfahrene Situation in Palästina – ein Konflikt ohne Ende?“

Am Mittwoch, den 11. März 2015 hält das Mitglied im Bundesvorstand der Deutsch-Palästinensischen Gesellschaft, Herr Nazih Musharbash, der seine Schulzeit in Bethlehem und Beit Jala in der noch zu Jordanien gehörenden Westbank verbrachte, einen öffentlichen Vortrag zum Thema „Die verfahrene Situation in Palästina – ein Konflikt ohne Ende?“

Weiterlesen …

02.03.2015 09:34 von SPD Vechta

Stadt Vechta profitiert von der stufenweisen Finanzierung der "Drittkraft" in Krippen

Die vom Land angekündigte Finanzierung der dritten Betreuungskraft in Kinderkrippen wird in Vechta umgesetzt und entlast den städtischen Haushalt. Durch die Finanzierungsübernahme des Bafög durch den Bund und weitere Finanzmittel kann das Land Niedersachen unter rot-grüner Führung die lang geforderte dritte Betreuungskraft in Kindergrippen einführen.

Weiterlesen …

27.01.2015 09:24 von SPD Vechta