Aktuelle Ausgabe

von Kristian Kater

Einstehen für die Demokratie

Die Bilder in den Medien und der Ausgang der letzten Wahlen zeigen, dass sich unsere Gesellschaft zur Zeit zu entzweien droht. Aus der Flüchtlingskrise darf keine Demokratiekrise werden. Die Wahlergebnisse bei der Kommunalwahl in Hessen und auch der letzten Landtagswahlen machen deutlich, dass mehr Menschen als sonst ihre Stimme der neuen rechten Protestpartei gegeben haben. Diese Entwicklung darf man nicht einfach hinnehmen.

Weiterlesen …

28.03.2016 10:33 von SPD Vechta

von Hubert Wolking

Brücke und Bahnhofsumgestaltung

Auch wenn der Beschluss zur Schließung der Paulusbastei insbesondere im Westen der Stadt auf keine große Gegenliebe gestoßen ist, so ist die damit verbundene Ersatzüberwegung für Fußgänger und Radfahrer der eigentliche Anstoß für eine Neuordnung im Bereich um den Bahnhof geworden.

Weiterlesen …

27.03.2016 10:33 von SPD Vechta

von Hubert Wolking

Wohnraum zu bezahlbaren Mieten!

Dort, wo der Markt nicht mehr funktioniert, muss der Staat geeignete Regularien dem entgegen setzen. Jedoch bedarf dieser Eingriff in den Markt einer eingehenden Prüfung und muss gut überlegt sein. Nach einer Untersuchung der N-Bank im Auftrag des Nds. Sozialministeriums ist eine ausreichende Versorgung der Bevölkerung mit Mietwohnungen zu angemessenen Bedingungen in der Stadt Vechta gefährdet. Demzufolge gehört Vechta zu den Gebieten in Niedersachsen mit angespannter Wohnungsmarktlage.

Weiterlesen …

27.03.2016 10:33 von SPD Vechta

von Dr. Hartmut Koch

Grundstückspreis

An der Lohner Straße wird durch Mehrheitsbeschluss des Rates ein Grundstück für einen Hotelneubau für 68,- Euro pro Quadratmeter verkauft. Die Ratsmehrheit begründet diese Entscheidung mit dem Hinweis darauf, dass ihr Wort, welches einem Investor gegeben wurde, einzuhalten ist.

Weiterlesen …

27.03.2016 10:33 von SPD Vechta

von Maik Asbrede

Verkehrsprobleme lösen – Stadtring optimieren

Seit vier Jahren ist in Vechta der Stadtring ausgeschildert – den nimmt nur leider kaum jemand wirklich als Ring war, da er nicht ansatzweise verkehrstechnisch umgebaut bzw. optimiert wurde. Damit auch Sie wissen, wo eigentlich der Stadtring entlangführt, haben wir (s. Mitte) den Stadtring auf der Karte dargestellt.

Weiterlesen …

27.03.2016 10:33 von SPD Vechta

von Kristian Kater

Ampel in Oythe

Anlässlich der Haushaltsberatungen im Stadtrat Vechta konnte die SPD Vechta durchsetzen, dass eine Ampelanlage an der Kreuzung Oyther Str. und Telbraker Straße errichtet wird. Durch das große Neubaugebiet Telbrake II, wo derzeit die Erschließungsarbeiten in vollem Gange sind, ist mit einem starken Anstieg des Verkehrsaufkommens zu rechnen. Gerade zu Stoßzeiten kommt es schon jetzt auf der Telbraker Str. zu langen Staus. Um hier eine Verbesserung herbeizuführen, macht an dieser Stelle eine Ampel einfach Sinn.

Weiterlesen …

27.03.2016 10:33 von SPD Vechta

Alle Ausgaben

Hier gelangen Sie zu allen bisherigen Ausgaben der Vechta im Blickpunkt der SPD.